Deine Privatsphäre ist uns wichtig. Wir verwenden keine Tracking- oder Analysetools, sondern lediglich technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Projekttage „Alltagskompetenzen – Schule fürs Leben“ in der Realschule Marktbreit

Alltagskompetenzen Realschulen Marktbreit 19 06 2024 Foto Frau Ramona Reitz

© Ramona Reitz

Die Projekttage zum Thema „Alltagskompetenzen“ fanden für alle 6. Klassen der beiden Marktbreiter Realschulen in der Woche vor den Pfingstferien statt. In einem Erste-Hilfe-Kurs wurde den Schülern theoretisches Wissen unter anderem über Sonnenstich, Hitzschlag und stabile Seitenlage vermittelt. Im Anschluss daran wurde die stabile Seitenlage ausprobiert und Verbände angelegt. In der Schulküche hingegen bereiteten die Schüler ihr eigenes gesundes Pausenbrot zu. An einem weiteren Tag beschäftigten sich die Schüler mit den unterschiedlichsten Formen von Medien. Auf dem Wallochny-Hof wurden verschiedene Getreidesorten bestimmt und anschließend als Highlight die eigene Pizza mit Schinken, Salami, Pilzen, Zwiebeln und Käse zubereitet. Zuvor wurde gemeinsam der Pizzateig hergestellt. Während der Teig ruhte, fütterten die Schüler die Alpakas und schauten sich die modernen Traktoren an.


Andreas Strümper am 19.06.2024