Deine Privatsphäre ist uns wichtig. Wir verwenden keine Tracking- oder Analysetools, sondern lediglich technisch erforderliche Cookies. Weitere Informationen in unserer Datenschutzerklärung. Zur Datenschutzerklärung

Wortmalerei

SAXA Pipi Langstrumpf

© Saxa

Der Kunstverein Tauberbischofsheim lädt vom 14. April bis 9. Mai zur Ausstellung Wortmalerei in den Engelsaal in Tauberbischofsheim ein. Ohne Nennung seines Vornamens firmiert der Kölner Künstler mit der plakativen Buchstabenfolge SAXA, die aber auf seinen Vornamen zurückzuführen ist: Im Alltagsleben heißt er Dr. Sascha A. Lehmann und ist promovierter Humanmediziner. Doch sein Metier sind längst Buchstaben, Worte, auch lyrische Sentenzen. Er nimmt Schrift und Worte als Arbeitsmittel und verleiht ihnen als Künstler eine bildhafte Dimension. SAXA nutzt Buchstaben als grafische Zeichen. Gezielte Verdickung der Linien und unterschiedliche Verdichtung der Schriftzeichen fügen sich zu großformatigen Porträts in Schwarzweiß. Als Vorlage wählt der Künstler allgemein bekannte und markante Persönlichkeiten aus Kultur und Politik. Hinter dieser effektvoll-plakativen Manier steckt eine ernsthafte Intention des Künstlers. Nach eigener Aussage hat er sich schon immer mit Lyrik und Literatur befasst, die er nun in künstlerische Darstellungsformen zu erweitern sucht.

Saxa Lennon

© Saxa


Kunstverein TBB | Volker Weidhaas am 12.03.2024